Studiengang Information Science (Bachelor of Science) [PO 2019]

Pflichtprogramm

3. Semester

1 Modulname
Anwendungsentwicklung   Modulbeschreibung als pdf laden
1.1 Modulkürzel
130300
1.2 Art
Pflichtprogramm
1.3 Lehrveranstaltung(en)

130305 Software Engineering
130306 Informationsdesign

1.4 Semester
3
1.5 Modulverantwortliche(r)
Prof. Dr. Bernhard Thull
1.6 Weitere Lehrende
Prof. Dr. Elke Lang
1.7 Studiengangsniveau
Bachelor
1.8 Lehrsprache
Deutsch
2 Inhalt

130305 Software Engineering

  • Notwendigkeit, Ziele von Software Engineering
  • Beispiele für größere Softwareprojekte und typische Schwierigkeiten
  • Vorgehensmodelle
  • Metriken und ihre Problematik
  • UML

130306 Informationsdesign

Aufarbeitung von Grundlagen, Richtlinien und Techniken zur nutzerorientierten Gestaltung von Benutzungsschnittstellen für den Anwendungsbereich Informationswissenschaft.

  • Anforderungsanalyse, Fallstudien (use cases)
  • Informationsarchitektur, kognitive Karten
  • Interface Design (Orientierung und Navigation, Screen Layout, textuelle und graphische Information, Interaktivität)
  • Usability, Evaluierung
3 Ziele

130305 Software Engineering

Kenntnisse
Die Studierenden kennen die Problematik bei der Gestaltung und Pflege größerer Software-Systeme.

Fertigkeiten
Die Studierenden sind in der Lage, aktiv bei der Gestaltung von komplexen Systemen mitzuwirken, insbesondere beim Requirements Engineering und der Gestaltung von Prototypen und Demonstratoren.

Kompetenzen
Die Studierenden sind in der Lage, zwischen Fachanwendern und Software-Experten zu vermitteln und beherrschen Werkzeuge zur Modellierung, die zur Unterstützung der Koordination im Entwurfsprozess eingesetzt werden.

130306 Informationsdesign

Die Studierenden kennen die wesentlichen Grundlagen, Richtlinien und Techniken zur nutzerorientierten Gestaltung von Benutzungsschnittstellen für den Anwendungsbereich Informationswissenschaft. Sie sind in der Lage, mit Hilfe von Richtlinien sowohl die Nutzbarkeit einer Anwendung zu evaluieren als auch eine Anwendung nutzerorientiert zu gestalten.

4 Lehr- und Lernformen

Vorlesungen und Übung

5 Arbeitsaufwand und Credit Points
5 CP (Modul gesamt);

150 Stunden: 60 Stunden Präsenzzeit, 90 Stunden Selbststudium und Prüfungsvorbereitung

6 Prüfungsform, Prüfungsdauer und Prüfungsvoraussetzung

Klausur nach § 12 ABPO (Dauer: 90 min). Sie wird nach § 9 Abs. 10 ABPO in jedem Semester angeboten.

7 Notwendige Kenntnisse
8 Empfohlene Kenntnisse
9 Dauer, zeitliche Gliederung und Häufigkeit des Angebots

1 Semester; Wintersemester;

130305 Software Engineering: Vorlesung + Übung (1 + 1 SWS)
130306 Informationsdesign: Vorlesung (2 SWS)

10 Verwendbarkeit des Moduls
Bachelorstudiengang Information Science
11 Literatur

130305 Software Engineering

Literatur wird in den Vorlesungsunterlagen bekannt gegeben (Skript, Kapitel "Literatur" im Moodle-Kurs)


130306 Informationsdesign

  • P. Lynch und S. Horton. Web Style Guide - Foundations of User Experience Design. Yale University Press, 4. Auflage, 2016
Stand: 28.10.2020, 16:55:12. Ältere Versionen im Archiv.